Jumping Fitness


Immer öfter sehen wir in den Medien Menschen auf außergewöhnlichen Trampolinen springen. Diesen neuen Fitnesstrend hat jetzt auch das Fitness-Studio Well-Come aufgegriffen und bietet seit November 2014 erstmalig in Essen, fünfmal wöchentlich Jumping Fitness® Kurse durch speziell dafür ausgebildete Trainer an.

Jumping ist ein dynamisches Herz-Kreislauf-Training auf speziell entwickelten Trampolinen. Das Training ist durch den federnden Untergrund gelenkschonend, Gleichgewichtssinn und Koordination werden wesentlich verbessert, mehr als 400 Muskeln trainiert.

Jeder Teilnehmer springt auf seinem eigenen Trampolin und steigert durch Tempovariationen und unterschiedliche Sprünge die Fettverbrennung. Durch das Balancetraining wird zudem die tiefliegende Rückenmuskulatur gestärkt.

Trainerinnen Jumping Fitness
Die Trainerinnen für Jumping Fitness

Die körperliche Anstrengung rückt beim Jumping Fitness® durch die mitreißende Songauswahl in den Hintergrund. Es ist ein ausgewogenes Training mit einzigartigem Spaßfaktor und das ganz ohne komplizierte Choreografien. In den Jumping Kursen sind Teilnehmer jeden Alters, Gewichts und Geschlechts vertreten.

Jumping unterstützt alle guten Vorsätze wie Abnehmen, Figur festigen, Kondition verbessern, aber auch Entspannen und Alltagsstress abbauen.

Um Jumpen zu können, ist keine Mitgliedschaft erforderlich, trainiert werden kann mit 5er- und 10er-Karten zu allen angebotenen Terminen.